top of page
Suche
  • Pflegemutter

Die verflixte Badehose

Aktualisiert: 25. Aug. 2022


Die letzten zwei Tage war es sonnig und heiss, so dass mein Mann und Mina die Zeit hauptsächlich in der Badi verbracht haben. Und was trägt ein Kind an einem Baditag? Völlig klar - eine Badehose.


Heute Morgen ist das Wetter bedeckt und ich sage Mina, dass wir heute mal Badepause machen, weil ich keine Lust habe, schon wieder baden zu gehen. Mina ist nicht begeistert, aber sie kann damit leben. Doch als es darum geht, was sie heute zum Einkaufen anzieht, gibt es für Mina nur eine Möglichkeit: Badehose!!! Gelber Zustand bei Mina.


Bei der Vorstellung, dass ich mich mit Mina in der Badehose auf der Strasse, im Bus und beim Einkaufen zeigen soll, gerate ich auf meiner eigenen Erregungskurve ebenfalls auf gelb. Ich sage Mina klar und deutlich, dass das nicht in Frage kommt. Für mich gehört eine Badehose in die Badi. Punkt. Sofort steigt Mina auf ihrer Erregungskurve von gelb auf dunkelgelb. Ich höre das an ihrer Stimme und spüre, dass wir auf eine Eskalation zusteuern. Aber jetzt einfach nachgeben, nur weil Mina sonst ausflippt?


Ich stelle mir noch einmal vor, wie Mina in der Badehose auf der Strasse neben mir hergeht. Ihre Lieblingsbadehose ist dunkelblau, hat die Länge von Boxershorts und ist aus Segeltuchstoff gemacht. Vielleicht wäre das doch nicht soooo daneben, da Jungs und Männer mit so einer Badehose vermutlich ebenfalls auf der Strasse herumlaufen und das ganz normal finden. Mir kommt eine Idee, die ich überprüfen muss. Ich frage die dunkelgelbe Mina: „Ist es bei dir vielleicht so, dass diese Badehose für dich wie eine Lieblings-Kurze-Sommerhose ist und du sie deshalb unbedingt anziehen willst, auch wenn wir nicht in die Badi gehen?“


Mina nickt eifrig. Offenbar hat sie mal wieder einen guten Grund gehabt für ihr beharrliches „Nur die Badehose kommt in Frage“. Ich gelange zurück in meinen grünen Zustand und erkenne, dass es in diesem Fall sinnvoll ist, wenn ich einlenke. Ich sage: „Ok, du kannst die Badehose anziehen, wenn wir einkaufen gehen.“ Sofort beruhigt sich auch Mina und kehrt wieder in den grünen Zustand zurück. Sie wird auf einmal kuschlig und kompromissbereit in anderen Fragen des heutigen Tages. Wieso ich mir sicher bin, dass ich nicht gerade einen Machtkampf gegen Mina verloren habe? Sie hat kein triumphierendes Grinsen auf dem Gesicht, sondern wirkt beruhigt und erleichtert – genau wie ich!


Nachtrag:

Heute Nachmittag hat Mina in der Rabattabteilung im Kleiderladen eine kurze Stoffhose aus dickem Jeansstoff gefunden, die sie waaahnsinnig schön findet! Mir wäre sie ja zu dick und zu warm, so mit 30 Grad am Schatten, aber Mina hat sie sofort angezogen und seitdem ist die Badehose ist kein Thema mehr😊





39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page